Über mich - Reni Dauelsberg

  • geboren am 24. September 1960 in Freiburg
  • verheiratet, vier erwachsene Kinder, zwei Enkel
  • Studium in Erziehungs- und Sozialwissenschaften (BA) an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg
  • Agentur Prevent - Entwicklung von Präventions-konzepten für lehrende und lernende Institutionen und Unternehmen
  • Schulsozialarbeit (Gymnasium, 50%)
  • Systemische Paar- und Familientherapeutin    (DGSF zertifiziert)
  • Weiterbildung systemische Kinder- und Jugendlichentherapie (FFAK)
  • Selbstständigkeit als Beraterin/Therapeutin, betriebliches und privates Coaching in eigener         Praxis
  • Mitglied der DGSF (Deutsche Gesellschaft für systemische Therapie, Beratung und Familientherapie)
  • Bildungsreferentin

 

    Handlungsfelder:

  •     Systemische Einzel-/ Paarberatung
  •     Familientherapie  
  •     systemische Beratung von Kindern/Jugendlichen
  •     private und berufliche Coachings
  •     Weiterbildung/Fachtage, Seminar, Workshops           lehrenden und lernende Institutionen, Betriebe,     Firmen und Organisationen.

    Spektrum:

  • Arbeitsplatzbezogenes Lernen durch das Angebot BeKo-Beratungskompetenz

  • Arbeitsplatz bezogenes Lernen durch das Angebot Kollegiale Beratung mit Reflecting Team

  • Arbeitsplatz bezogenes Lernen durch das Angebot Nemo - Nein zu Mobbing Fachtage für Lehrkräfte /Dozenten*innen, Workshops für Schüler*innen oder Auszubildende
  • Schulsozialarbeit, Beratung von Kindern und  Jugendlichen, Eltern und Lehrkräften, Schulleitung, Workshops und Coachings

  • Elterninformationsabende
  • Elterncoaching
  • Einsteigerworkshop Arbeit mit Handpuppen  (Train the Trainer) Kinder spielerisch kennen lernen, Ressourcen-und Problemexploration (vorbereitender Teil der möglichen Intervention)
  • Offene Foren zu Ihren Themen. Interaktives Erarbeiten individueller Strategien, Aufträge und Herangehensweisen.